Rezensionen

Hier findest du einen kleinen Ausschnitt aus Rezensionen von geschätzten Kolleginnen und Kollegen, die die Leseprobe „Gruber & Schmidt: Chinas Blitzkrieg“ auf einer Autorenwebsite erhalten hat. Wenn dir eine Rezension gefällt, klicke einfach auf den entsprechenden Namen, um dir deren Bücher anzuschauen (falls verfügbar; du wirst dann zu Amazon weitergeleitet – liebe Autorenfreund(e)innen, habe ich euer Werk nicht berücksichtigt, so teilt es mir bitte mit :-))

 

„Ich habe mich die ganze Zeit gefragt, ob es beim BND wirklich so zugeht wie es beschrieben ist. Aber letztendlich ist das auch egal, denn interessanten Lesestoff bietet die Leseprobe dieses Werkes allemal. Das hat sogar mich, die ich eigentlich nicht so gern Thriller lese, überzeugt.“
Monique (Top-Rezensent, Autor) (auf den Link klicken, um zu sehen, welche Bücher Monika auf Amazon anbietet)

„Der Erzählsprache merkt man keine Mühen an, sie wirkt in ihrer schnoddrigen Leichtigkeit wie aus einem Guss und die glaubhaften Dialoge unterstreichen das nur. Die Sprache ist immer auch Ausdruck des Wesens und die Sprache der Spione in Hunderdwassers Roman entlarven sie trefflich…. Der kenntnisreich erzählte Text zeugt vom fundierten Wissen des Autors. Die Handelnden entlarven sich selbst und das in einer Vielschichtigkeit, die Bewunderung fordert. „
wille (Top-Rezensent, Autor) (auf den Link klicken, um zu sehen, welche Bücher Wilfred auf Amazon anbietet)

„Wir dürfen hier in eine absolut professionell erzählte Spionagegeschichte eintauchen, die nicht zuletzt von der guten Recherche (ist er gar Insider?) des Autoren sowie von den brilliant aufeinander abgestimmten und glaubhaft gezeichneten Protagonisten lebt.“
emyshunter (Rezensent, Autor) (auf den Link klicken, um zu sehen, welche Bücher Jens auf Amazon anbietet)

„Die Sprache in diesem Thriller wird nicht jedermanns Sache sein. Ich bin mir auch nicht sicher, ob in diesem Fall eine etwas weniger Rambo-mäßige Bearbeitung besser wäre. Ehrlich gesagt musste ich zwischendrin manchmal lachen über all die Genicke, die v.a. Hannes mal eben so nebenbei knickt. Inhaltlich kann ich jedenfalls nur sagen: Spitzenmäßig! Darum zusammenfassend 5*.“
Marion Becker (Top-Rezensent, Autor) (auf den Link klicken, um zu sehen, welche Bücher Marion auf Amazon anbietet)

„Äusserlich wie auch innerlich werden die Figuren klar und absolut überzeugend gezeichnet. Sie stehen nicht wie Puppen auf der Bühne sondern leben. Durch die gelungene Authentizität hat sich in meinem Kopf ein echter, greifbarer Film abgespielt.“
Jay88 (Rezensent, Autor) (auf den Link klicken, um zu sehen, welche Bücher Jay auf Amazon anbietet)

„Die Sprache gefällt mir richtig gut. Gossensprache auf gehobenem Niveau: mein Lieblingssatz auf Seite 20: „Ich habe nicht wirklich viel Disziplin, aber das obligatorische Toilettenpapierauslegen auf einer fremden Schüssel ist eine bindende und vorgeschriebene Pflicht in meiner Weltordnung.“
Sumpfhexe (Top-Rezensent, Autor) (auf den Link klicken, um zu sehen, welche Bücher Martina auf Amazon anbietet)

„Spannend, schonungslos, einfach interessant! Bin sehr auf den weiteren Verlauf der Geschichte gespannt und freue mich schon, wenn der gesamte Roman verfügbar ist!“
– Madonna Klara (Rezensent)

„Schnelle und flüssige Sprache, dem Genre angemessen, auch mal etwas deftiger in der Aussprache, hart aber herzlich, mit humorigen Einlagen aller Farbschattierungen… Ausgesprochen gut gefielen mir die bilderbuchartig geschilderten Beispiele, wie: „Asien ist für uns das, was für einen Inkontinenten die Windel ist.“ Auch der Schmunzelfaktor kommt nicht zu kurz;-)“
Rebecker (Top-Rezensent, Autor) (auf den Link klicken, um zu sehen, welche Bücher Rebecker auf Amazon anbietet)

„Top aktuell, neueste Sprache, Arbeitsweise von Geheimdiensten, neueste Technologien – sprachlich & strukturell äußerst innovativ.“
– nackteWahrheit (Rezensent)

„Spannend, wirklich spannend! Das Buch ist wiklich gut und die Sprache hat mich begeistert. „
michael bardon (Top-Rezensent, Autor) (auf den Link klicken, um zu sehen, welche Bücher Michael auf Amazon anbietet)

„Obwohl ich mit Action- und Agentenromanen normalerweise nichts am Hut habe, hat mich diese Geschichte mit ihrem Witz und ihrer Schonungslosigkeit absolut überzeugt! Bereits der Prolog fesselt den Leser, bringt zum Lachen (Stichwort: Kofferraum) und lässt ihn nicht mehr los. Sehr zu empfehlen, selbst für Leute, die sich mit solchen Themen gar nicht auskennen! „
– nora hasan (Rezensent, Autor)

„KLASSE!!! Hochgradig interessanter Thriller im Geheimdienstmilieu mit einer absolut passenden, direkten und unverblümten Sprache. Ich bin begeistert!“
chrisburg (Rezensent, Autor) (auf den Link klicken, um zu sehen, welche Bücher Chris auf Amazon anbietet)

„Habe ich hier vielleicht eine Perle entdeckt? Was ich gelesen habe, hat mich begeistert. Mehr muss ich dazu nicht sagen.“
Jutta Wölk (Top-Rezensent, Autor) (auf den Link klicken, um zu sehen, welche Bücher Jutta auf Amazon anbietet)

„Ein spannender Einstieg in einen spannenden Thriller. Zwei sympatische Protagonisten, die vor Gewalt und selbst Mord nicht zurückschrecken. Passend erzählt mit der richtigen Würze. Weiter so. Hier könnte es sich um einen Bestseller handeln, ganz sicher!“
– farbenrausch88 (Top-Rezensent, Autor)

„Über die Maßen witzig, höchst unterhaltsam, kurzweilig und dabei obendrein lehrreich und informativ. Ich schwankte beständig zwischen Augenbrauen-hochziehen, Kopfschütteln und dem (zumeist) gescheiterten Versuch, nachts um drei nicht allzu laut loszulachen. Weiter so!“
– AnTh (Top-Rezensent, Autor)

„eine rasante und vor allem sehr informative Story, die, irgendwie zwischen Komik und Tragik angesiedelt, nicht immer so recht ernstgenommen werden will. Dafür aber, oder gerader deswegen, wird eine sehr gute Spannung aufbaut, zu der auch immer ein Schuss Humor gehört. Der Autor hat es dabei meisterhaft verstanden, die situativen Beschreibungen mit den lässigen Dialogen derart zu kombinieren, dass sich daraus eine gesonderte Skizzierung bestimmter Charaktereigenschaften der beiden Prot. erübrigt.“
– winterschlaefer (Top-Rezensent, Autor)

 

Simon empfiehlt:
Hol dir die  exklusive XL-Vorschau auf deinen Computer (oder Kindle) – über 100 Seiten!  Jetzt auf Amazon.de downloaden (€ 1.00) oder direkt als Taschenbuch (€ 3,75).

Kaufen bei Amazon.de

 

Inhaltsverzeichnis der exklusiven XL Vorschau

Gruber & Schmidt: Chinas Blitzkrieg

       Über das Buch
       Danksagung
       Prolog – „Operation: Incertum“
       Kapitel 1 – „Aufwachen – wie alles begann“
       Kapitel 2 – „Jamais-vu“
       Gratiskapitel: Operation Incertum
       Über den Autor
       Lebenslauf von Gruber & Schmidt

 
Erscheinungstermin & Diverses

Soziale Medien
Pinterest
Twitter
facebook
XING

Akte: Verschlusssache

Lexikon der Spione / Agenten

Blog
Meine Zeit in Berlin – oder wie ich bespitzelt wurde
 

Weitere Rezensionen