A B C D F G H J M N P R S T V W X Z

Zahlensender

Zahlensender werden unter anderen von Geheimdiensten genutzt, um mit verdeckt operierenden Spionen bzw. Agenten in Kontakt zu bleiben. Diese Kurzwellen Radiosender übertragen verhältnismäßig sicher Buchstabenreihen, Zahlenreihen, polyphone Töne und Daten.

Der Ursprung eines Zahlensender ist fast unmöglich auszumachen, da die chiffrierten Nachrichten über Kurzwelle weltweit gehört werden können. Auch der Zweck der Ausstrahlungen sind nicht immer öffentlich bekannt. Bekannt ist alledings, dass Botschaften, Diplomatendienste und das Militär über entsprechende Empfangs- und Sendeantennen verfügen. Auf Botschaftsgebäuden sind sehr häufig große Antennenanlagen angebracht. Viele bekannte Zahlensender liegen in militärischen Basen.

Zahlensender spielen in bekannten Filmen und Serien eine große Rolle. Als Beispiel sei die Fernsehserie Lost und der Spielfilm Vanilla Sky mit Tom Cruise genannt. Computerspiele haben das Potenzial ebenfalls erkannt, da Zahlensender beispielsweise in dem Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops sowie im Rollenspiel Fallout 3 eine wesentiche Rolle spielen.

Jeder kann Zahlensender und ihre mysteriösen Botschaften empfangen! Dazu wird lediglich ein hochwertiger Weltempfänger, der Kurzwelle und Einseitenbandmodulation (SSB) empfangen kann. Kurz ausgedrückt: man braucht ein richtig vernünftiges Radio.

Zahlensender werden gerne von Geheimagenten genutzt. Im Spionagethriller “Gruber & Schmidt: Chinas Blitzkrieg” von Simon Hundertwasser könnten die Zahlensender auch vorkommen. Klicke hier, um die Leseprobe herunterzuladen.