A B C D F G H J M N P R S T V W X Z

Warehousing

Die Geheimdienste der Welt verstehen unter Warehousing das weltweite aufsaugen und zwischenspeichern von sämtlicher elektronischer Kommunikation. Es gibt dutzende Spionageprogramme, die zum Warehousing beitragen. Warehousing bedeutet auf Deutsch Lagerhaltung.

Eine Beispielliste von bekannten Programmen bzw. Datenbanken, die das Lager füttern:

Im Spionageroman “Gruber & Schmidt: Chinas Blitzkrieg” von Simon Hundertwasser machen sich die Agenten des Bundesnachrichtendienstes ebenfalls das Warehousing zu nutze. Klicke hier, um die Leseprobe herunterzuladen.