A B C D F G H J M N P R S T V W X Z

Conveyance

Conveyance ist ein Teilprogramm der großangelegten Überwachnugssoftware Stellar Wind. Es ist ein Subsystem von PRISM und dessen Subsystem Printaura.

Mit diesem Teilprogramm werden die abgefangenen Informationen aus der Datenbank Nucleon überprüft, ob die Daten von nordamerikanischen Bürgern stammen.




Fallout

Fallout ist ein Teilprogramm der großangelegten Überwachnugssoftware Stellar Wind. Es ist ein Subsystem von PRISM und dessen Subsystem Printaura.

Mit Fallout werden die abgefangenen Informationen aus den Datenbanken Mainway und Marina überprüft, ob die Daten von nordamerikanischen Bürgern stammen.




Printaura

Printaura ist ein Programm von der Überwachungssoftware PRISM. Dieses Werkzeug wird genutzt, um die Datenbankanalysen der NSA mit Funktionen wie automatischer Sortierung und Auswertung zu unterstützen.

Video:
Der Bundesnachrichtendienst BND kennt seit mehreren Jahren die Technik, auf der das US-Spähprogramm Prism beruht und ist ist in ihrem Besitz.





PRISM

PRISM ist ein Überwachungsprogramm der NSA. Diese Top Secret Programm existiert seit 2005 und dient zur weltweiten Überwachung und Auswertung von elektronisch gespeicherten Daten.  Alle Personen die digital kommunizieren werden im Prinzip überwacht. Sämtliche Firmen der USA müssen mit den amerikanischen Konzernen kooperieren, und die Nutzerdaten freigeben. Darunter sind beispielsweise Google, Microsoft, Facebook, AOL, Apple, etc. Auch verschlüsselte Übertragungen via Skype sind demnach nicht sicher.

PRISM ist ein Teilprogramm von der Muttersoftware „Stellar Wind“. Weitere bekannte Teilprogramme sind „Mainway“, „Nucleon“, „Marina“, „Pinwale“ und „Dishfire“.

Das britische Gegenstück zu PRISM heißt „Tempora“.

Video:
Der Bundesnachrichtendienst BND kennt seit mehreren Jahren die Technik, auf der das US-Spähprogramm Prism beruht und ist ist in ihrem Besitz.

Ohne PRISM  wüssten die beiden Bundesnachrichtendienst Agenten in dem Spionagethriller „Gruber & Schmidt: Chinas Blitzkrieg“ von Simon Hundertwasser so manchmal nicht weiter. Klicke hier, um dir die Leseprobe

herunterzuladen.